Feuerwehr Königswartha
Feuerwehr Königswartha

Ortsfeuerwehr Königswartha

Die freiwillige Feuerwehr Königswartha wurde im Jahr 1890 gegründet.

 

Das neue Gerätehaus wurde nach drei Jahren Bauzeit

im Mai 2013 bezugsfertig.

Die Kosten von 1,5 Mio Euro wurden zu 50 % vom Freistaat gefördert.

 

Im Gerätehaus Königswartha befinden sich die Sammelstellen

für alle Ortswehren der Gemeindefeuerwehr Königswartha,

wie zum Beispiel Bekleidungskammer, Schlauchlager,

Atemschutztechnik, Verpflegung  & Hochwasserabwehr.

 

 

Dazu kommen 4 Tore mit 5 Stellflächen,

Umkleide für Herren und Damen, Bereitschaftsraum,

Büro/Einsatzzentrale, Küche, Versammlungsraum,

Toiletten und Duschen.

 

Der Ortsfeuerwehr Königswartha stehen 5 Einsatzfahrzeuge zur Verfügung.

(ELW1, MLF, HLF20, DLK 23/12, TLF16).

 

Zur Zeit sind 35 Kameraden/in aktiv im Dienst,

12 in der Alters & Ehrenabteilung und 10 in der passiven Abteilung.

Zu dem gibt es auch eine Zwergenfeuerwehr und eine Jugendfeuerwehr

die unseren Nachwuchs fördert.

 

Zu dem stellt die Ortsfeuerwehr Königswartha

das Führungsfahrzeug ELW1 und

ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug  HLF20

im Katastrophenschutzzug Retten Süd des Landkreises Bautzen,

bestehend aus den Wehren Bautzen, Pulsnitz und Königswartha.

 

Ortswehrleiter:

Kam. Johanson Sören

 

Stellv. Ortswehrleiter:

Kam. Schimank Frank

 

Stand: 01.01.2019

Hier finden Sie uns

Feuerwehr Königswartha
Gemeindeverwaltung

Bahnhofstraße 4
02699 Königswartha

Kontakt

Nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Königswartha