Feuerwehr Königswartha
Feuerwehr Königswartha

Ehemalige Fahrzeuge der Feuerwehr Königswartha

 

 

Drehleiter DL30 Baujahr 1984 Von 2009 bis 2017 in der Ortswehr Königswartha im Dienst.

Wurde gegen eine Drehleiter mit Korb DLK23/12 MAN Baujahr 1993 ersetzt.

 

 

 

Barkas B1000 von der Ortswehr Wartha Baujahr 1983 und von 1994 bis 2010 im Dienst

Wurde gegen ein TSF/W  Mercedes Allard ersetzt.

 

 

 

VW Bus T3 (Rechts) von der Ortswehr Oppitz Baujahr 1987 und war von 1994 bis 2010 im Dienst

Wurde gegen ein TSF/W  Mercedes Allard ersetzt.

 

 

LF16/TS Mercedes Kat-Schutzfahrzeug Baujahr 1992 war bis 2003 in der Ortswehr Königswartha im Dienst, im Tausch dafür kammen wir ein neues Fahrzeug LF16/12 jetzt nach neuer Norm HLF20.

 

 

 

LF16/TS Baujahr 1965 war von 1993 bis 2011 in der Ortswehr Königswartha im Dienst. War ein Geschenk von der Partnergemiende Sandhausen. Es wurde zum schluss für die Jugendfeuerwehr genutzt.

 

 

 

LF8 - TS Robur Baujahr 1972, wurde 1994 Umgebaut und Erneuert. War bis 2011 in der Ortswehr Königswartha im Dienst und wurde gegen ein MLF MAN ersetzt.

 

 

 

TLF das erste Tanklöschfahrzeug der Ortswehr Königswartha Baujahr 1966 war von 1993 bis 1997 im Dienst. Wurde gegen ein TLF16 W50 Baujahr 1988 ersetzt.

 

 

 

LF8 TS Robur Baujahr 1972 war bis 2011 in der Ortswehr Königswartha im Dienst.

 

 

 

Löschfahrzeug Garant war von 1967 bis 1972 in der Ortswehr Königswartha im Dienst.

 

 

 

Löschfahrzeug Opel Robur war von 1960 - 1967 in der Ortswehr Königswartha im Dienst.

 

 

 

Löschfahrzeug Opel Blitz war von 1949 - 1960 in der Ortswehr Königswartha im Dienst

 

 

 

Das erste Fahrzeuge der Feuerwehr Königswartha war ein Mannschaftswagen mit eine Motorspritze "Flader" von 1934 bis 1945 im Dienst. Durch den 2 Weltkrieg wurde dies leider zerstört.

 

Hier finden Sie uns

Feuerwehr Königswartha
Gemeindeverwaltung

Bahnhofstraße 4
02699 Königswartha

Kontakt

Nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Königswartha